Lithuanian English Russian German Polish
  • Kundendienst: +370 614 05461, +370 613 75996

DATENSCHUTZ (BENUTZERREGELN)

1. Anwendung der Datenschutzerklärung
1.1. Diese Datenschutzrichtlinie enthält die Bedingungen, die für alle Websites gelten
www.erbi.lt und www.mixpaletes.eu (im Folgenden die Website) für Besucherbr />1.2. Es wird davon ausgegangen, dass der Besucher diese Datenschutzrichtlinie kennt, wenn er das Internet besucht
Websitebr />1.3. Beim ersten Besuch der Website muss der Besucher seine / ihre Meinung zu äußern
Indie Fähigkeit der Website-Verwaltung, die persönlichen Daten des Besuchers zu sammeln, zu speichern und zu verwenden
(iIhre Zustimmung oder Ablehnung ausdrücken).
1.4. Der Widerspruch des Besuchers schränkt den Zugang des Besuchers zur Website nicht ein.
die keine personenbezogenen Daten verwendenbr />1.5. Der Besucher gibt seine persönlichen Daten bei der Erstellung eines persönlichen Kontos an.
2. Gesammelte Informationen
Wir bieten UAB "RETIDUS" Buchungskreis - 303416925, Firmenadresse:
Auchlandijos pl. 95-57, Kaunas LT-49176, Telefon +370 613 75996; E-Mail [email protected];
2.1. (der "Dienstleister") erheben wir folgende personenbezogene Daten:
2.1.1. E-Mail-Adresse;
2.1.2. Vor- und Nachname;
2.1.3. Adresse des Wohnsitzes;br />2.1.4. Geburtsdatum;br />2.1.5. Kontakttelefonnummer;
2.1.6. Informationen zu Ihrem Computer;
2.1.7. Ihre Besuche und Nutzung der Website;
2.1.8. Ihre IP-Adresse;
2.1.9. Indem Sie sich anschließendie Uhrzeit und das Datum der Internet-Site;
2.1.10.Weitere Informationen, die Sie uns jederzeit über unser Internet zur Verfügung stellen können
Website, erbrachte Dienstleistungen oder Kommunikation mit uns
2.2. Mit Ausnahme des Geburtsdatums können die angegebenen personenbezogenen Daten durch Direktmarketing verarbeitet werden
Zwecke.
3. Verwendung von Cookies
3.1. Ein Cookie ist eine Information, die ein Webserver an einen Webbrowser sendet und speichert
nim gefrierschrank. Diese Informationen werden jedes Mal an den Webserver gesendet, wenn der Browser dies anfordert
offen pWebsite vom Server. Auf diese Weise kann der Webserver den Webbrowser einrichten und überwachen.
3.2. Wir verwenden Google Analytics oder analysieren die Nutzung dieser Website
andereWerkzeuge ähnlicher Art.
3.3. Diese Tools generieren Statistiken und andere Informationen über Ihre Nutzung der Website unter
Cookies, die auf den Computern der Benutzer gespeichert werden.
3.4. Die über Besuche auf der Website gesammelten Informationen werden zur Berichterstattung verwendet
Nutzung der Website für die Entwicklung.
3.5. Diese Informationen werden von Google oder einem anderen Dienstanbieter gespeichert.
3.6. Cookies werden auch verwendet, um Sie als vorherige Website zu identifizieren
Besucherbr />3.7. Beim Zugriff auf unsere Website müssen Sie angeben, ob Sie zustimmen oder nicht
heimlichverwenden.
3.8. Sie können Cookies ablehnen. Beachten Sie diesen SchlagDie Ablehnung einiger Personen kann sich negativ auswirken
Auswirkungen auf die Nutzung der Website und die Verfügbarkeit der angebotenen Dienste.
3.9. Falls Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben, ändert sich Ihre Meinung später und Sie möchten Ihre eigene
Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail [email protected] mit.

4. Verwendung Ihrer persönlichen Daten
4.1. Durch die Erbringung von Dienstleistungen mit Ihrer Zustimmung zur Erhebung, Speicherung und Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten
jaWir dürfen diese Daten ohne Ihre Einwilligung nur für eigene Zwecke verwenden
Serviceugo marketingbr />4.2. Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke dieser Datenschutzerklärung verwendet
Zwecke.
4.3. Die Daten werden verwendet, um:
4.3.1. Um Ihnen den Zugang zu unserer Website und den angebotenen Dienstleistungen zu ermöglichen;
4.3.2. Einen Vertrag mit Ihnen abschließen und abschließen;
4.3.3. Schreiben Sie Waren und Finanzdokumente aus und senden Sie sie zu.
4.3.4. Schulden verwalten;br />4.3.5. Senden Sie Ihnen Nachrichten, Korrespondenz, Nachrichten und mehr mit unseren Dienstleistungen
verwandte Informationen.
5.Sicherheit Ihrer persönlichen Daten
5.1. Ihre persönlichen Daten werden in Übereinstimmung mit den persönlichen Daten der Republik Litauen verarbeitet
Anforderungen des Gesetzes über den Schutz und andere Rechtsakte.
5.2. Wir ergreifen organisatorische und technische Maßnahmen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten,
woSie gewährleisten den Schutz personenbezogener Daten vor versehentlicher oder rechtswidriger ZerstörungErsatz
Offenlegung sowie sonstige rechtswidrige Verarbeitungbr />6. Verarbeitung personenbezogener Daten unter 16 Jahren
7. Personenbezogene Daten unter 16 Jahren werden nicht erhoben, gespeichert oder genutzt.
8. Daten, die nicht erfasst werden
8.1. Daten zu Ihrer Rasse oder ethnischen Herkunft, zu politischen oder
religiöse, philosophische oder andere Überzeugungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, Gesundheit, Geschlecht
Leben - nicht gesammelt, gelagert oder verwendet.
9. Übermittlung personenbezogener Daten und Empfang von Daten von Dritten mit Sitz in Litauen
Resim Publikum
9.1. Soweit dies für die Erbringung von Dienstleistungen erforderlich ist, geben wir Ihre Daten möglicherweise weiter
persönliche Informationen: an unsere Mitarbeiter, Manager, Vertreter, Lieferanten.
9.2. Wir können Informationen über Sie weitergeben, wenn:br />9.2.1. Es ist unbedingt erforderlich, Betrug, die unbefugte Verwendung unserer Produkte sowie unsere Bedingungen und Richtlinien zu verhindern
verletztund um Imame oder andere schädliche oder illegale Aktivitäten zu identifizieren und zu bekämpfen;
9th2.2. Wir müssen dies in Übereinstimmung mit dem Gesetz tun;
9.2.3. Wir bemühen uns, unsere Rechte und berechtigten Interessen zu schützenbr />9.3. Im Falle, dass Ihre persönlichen Daten von Dritten erhalten werden, werden wir Sie benachrichtigen
dasEmpfangen dieser Daten. Diese personenbezogenen Daten sind mit Ausnahme von Daten, die öffentlich zugänglich sind, ohne
Ihr sutikimo wird nicht verarbeitet.
9.4. Sofern nicht anders angegeben, sind Ihre persönlichen Daten8.1, 8.2. und die Daten, die vorhanden sind
Eine Weitergabe an Dritte ist nur mit Ihrer Einwilligung gestattet.
9.5. Über die Absicht, Ihre personenbezogenen Daten an andere Dritte als die Daten, die sind, zu übertragen
veröffentlicht oder gesetzlich übermittelt, werden Sie spätestens informiert
zu dem Zeitpunkt, zu dem die Daten zum ersten Mal bereitgestellt werden.
10. Weitergabe personenbezogener Daten an Empfänger im Ausland
10.1. Persönliche Daten von Empfängern in Mitgliedstaaten der Europäischen Union und anderswo
In den Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums unter den gleichen Bedingungen und auf die gleiche Weise wie
Datenempfänger in der Republik Litauen.
11. Speicherung und Vernichtung personenbezogener Daten
11.1. Personenbezogene Daten werden nicht länger gespeichert, als dies für die Zwecke der Verarbeitung oder für Sie erforderlich ist
Kontolöschung (je nachdem, was zuerst eintritt) .Datenbedarf
wird von Fall zu Fall festgelegt und hängt von der Art der Daten und dem Grund ihrer Erhebung ab
und gehandhabt.
11.2. Wenn Sie Ihr Konto löschen, werden auch die von Ihnen angegebenen Informationen gelöscht. Diese Information später
negdu wirst wiederherstellen.
11.3. Wenn Sie Ihr Konto nicht löschen, aber die Nutzung der Website vorübergehend einstellen möchten, können Sie dies tun
Deaktivieren Sie Ihr Konto.
11.4. Sie können Ihr Konto jederzeit löschen, indem Sie die Website besuchen.
11.5. Datenschutzerklärung 2.1. rotDie in den Aufzeichnungen angegebenen Daten sind ab dem letzten Datum ein Jahr lang aufzubewahren
Tage des Besuchs der Websitebr />11.6. Bei Erreichen von 11.1. oder wenn personenbezogene Daten überflüssig werden
oder Sie widerrufen Ihre Einwilligung, Ihre persönlichen Daten für Marketingzwecke zu verwenden
Sie werden zu anderen als den gesetzlich vorgeschriebenen Zwecken sicher entsorgt
Übergabe an staatliche Archive.
11.7. Für ein Konto, das aufgrund eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen deaktiviert wurde, speichern wir die geringste Menge an Daten, über die wir verfügen
Jahre, um einen erneuten Missbrauch oder einen anderen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen zu verhindern.
11.8.Daten, die für die Verwaltung von Zahlungsrückständen erforderlich sind, bleiben jedoch bis zur Einziehung der Forderung erhalten
nicht mehr als zehn Jahre.
12. Ihre Rechte
12.1. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zustimmen, haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen.
NrWenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail [email protected] mit.
RepEs wird darauf hingewiesen, dass der Widerruf der Einwilligung keine Auswirkungen auf die auf der Einwilligung beruhenden Daten hat
die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf der Einwilligung.
12.2. Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt von Nachrichten und Informationen von uns jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen
muper E-Mail oder durch Klicken auf den interaktiven Link unten in der empfangenen Nachricht in Bezug auf
BevorzugtVermeiden Sie in Zukunft den Empfang von Direktmarketing-Nachrichten.
12.3. Sie haben ein Recht auf Zugang zu den Daten, die wir über Sie sammeln. Sie haben auch Anspruch auf
Informationen darüber, wie Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden. Um diese Informationen zu erhalten,
pWir schreiben an [email protected] und antworten auf solche Anfragen gesetzlich
Actsin der Art und Weise und innerhalb der Fristen, die vorgesehen sind, um Ihnen so schnell wie möglich Informationen zukommen zu lassen,
aber spätestens 30 tage nach eingang ihrer anfrage.
12.4. Sie haben das Recht, die Berichtigung unrichtiger, unvollständiger, unrichtiger personenbezogener Daten über Sie zu verlangen. Ja
Möglicherweise müssen Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem anderen Zeitpunkt als dem Zeitpunkt der Speicherung einstellen
Daten werden in einer Weise verarbeitet, die nicht dem Gesetz und den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie entspricht.
12.5. Nach Eingang Ihrer Handlungsaufforderung haben wir Bedenken bezüglich des Antragstellers
alswir haben das recht, den ausweis des antragstellers anzufordern
kopierenos.
13. Haftungbr />13.1. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres Passworts und Ihrer Benutzerdaten zu wahren
vDatenverkehr (Datenübertragung, Bestellungen usw.), der sich auf unserer Website befindet
Resteami online mit ihrem login.
13.2. Sie können Ihr Passwort nicht an Dritte weitergeben.
13.3. Wenn die auf unserer Website angebotenen Dienste von einem angemeldeten Dritten genutzt werden
Websites, die Ihre Anmeldeinformationen verwenden, betrachten wir als Login
Siebr />13.4. Wenn du verlierstWenn Sie sich anmelden, müssen Sie uns umgehend per E-Mail benachrichtigen.
per Telefon, Fax oder E-Mailbr />13.5. Sie sind für die Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Daten verantwortlich.
14. Änderungen der Datenschutzerklärung
14.1. Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit aktualisieren oder ändern. Solche aktualisiert oder geändert
Die Datenschutzrichtlinie wird mit der Veröffentlichung auf unserer Website wirksam.
14.2. Alle wesentlichen Änderungen der Datenschutzrichtlinie werden im Internet mitgeteilt
Website/ p>